Francis Martin Library

Leistung: Entwurf, Ausführungsplanung
Auftraggeber: 1100 architect NYC
Alle Leistungsphasen: 1100 architect NYC
Standort: New York / Bronx
Fertigstellung: 2008
Fotografie: Timothy Furzer

In der Francis Martin Library, einer 1956 in der Bronx erbauten Filiale der New York Public Library, verwandelten 1100 Architects die dunklen, trostlosen und veralteten Räume des Kinderlesebereichs im Obergeschoss in eine Umgebung, die durch Gestalt, Farbe und Grundrisslayout, die Phantasie anregen und zum Lernen motivieren soll. Fließende Raumübergänge verbessern die Zirkulation und Bewegung im gesamten Obergeschoss und ermöglichen den Besuchern die facettenreichen Elemente und Angebote der Bibliothek leicht zu erfassen und von ihnen Gebrauch zu machen. Die neue Raumkonfiguration verbessert darüber hinaus den Zugang zum Panoramaausblick, der sich durch die Fenster der leicht gewölbten Fassade ergibt. Das Arrangement der Lesetischgruppen profitiert von diesem Ausblick ins Freie und der natürlichen Belichtung. Die hellere Atmosphäre, ein fantasievolles Design und eine verspielte Ausstattung haben den Geist der Bibliothek belebt, ihre Wahrnehmbarkeit verbessert und die Zirkulation erhöht.